STARTSEITE WIR ÜBER UNS UNSERE WEINE UNSERE ARBEIT IN WEINBERG UND KELLER UNSERE FOTOS WIE ERREICHEN SIE UNS

 

                                     UNSERE WEINE

Portugieser

     ein Zuwanderer aus Österreich, der ursprünglich von der iberischen Halbinsel stammte und daher durchaus portugiesisches Blut in den Adern hat.

     Unser Portugieser Rotwein trocken ist weich und zart in den Tanninen mit klassischer Pfeffernote und würziger Dominanz.

     Unser Portugieser feinherb als Weißherbst gekeltert ist ein richtiger Sommerwein mit Duft von roten Beerenfrüchten, im Mund weich und zart.

2015er  Portugieser Rotwein
Dürkheimer Feuerberg
3,80 €          0,75 l

2015er  Portugieser Rosé
Dürkheimer Feuerberg
3,60          0,75 l

 Dornfelder  

     ist die erfolgreichste deutsche Neuzüchtung bei den Rotweinsorten. Seine Ursprünge führen nach Weinsberg, wo der Weinbaufachmann Imanuel Dornfeld den Anstoß zur Gründung der dortigen Weinbauschule gab. Anfänglich unter den Winzern als "Deckrotwein" zur Aufbesserung der Farbe heller Rotweine benutzt, entdeckte man sehr schnell das Potenzial dieser Sorte.

     Unser Dornfelder trocken ist ein typischer Vertreter seiner Art mit tiefdunkeler Farbe und Aromen nach Kirsche und schwarzen Beeren. Die Reife im Holzfaß ergab eine würzig-herbe Note zusammen mit angenehmen Gerbstoffen.

Seit 2014 bieten wir auch einen Dornfelder Weißherbst feinherb an, dessen intensives Duftspiel in der Nase und dezente Süße auch für Liebhaber eines etwas weniger herben Weines von Interesse ist.

2015er  Dornfelder Rotwein
Classic  Qualitätswein trocken
3,90 €          0,75 l
2014er  Dornfelder Rosé
Qualitätswein feinherb
3,60 €          0,75 l

Spätburgunder

     oder Pinot Noir zählt zur Burgunderfamilie. Diese gehört wohl zu den frühesten aus Wildreben im westl. Mitteleuropa ausgelesenen Sorten. Die edle und sehr alte Sorte verlangt viel Sorgfalt und stellt hohe Ansprüche an Klima u. Boden.

     Unser Spätburgunder Classic schmeckt vollmundig und samtig mit einem feinen an Waldfrüchte erinnernden Aroma.

Den herausragenden Jahrgang 2015 haben wir teilweise im kleinen Barrique-Faß gelagert. Der dadurch bedingte zarte Vanille-Geschmackergibt bei unserer Spätburgunder Spätlese als 50/50-Cuvée mit den Beerenaromen der Lagerung im großen Holzfaß ein perfektes Zusammenspiel.

2014er   Spätburgunder Rotwein
  Qualitätswein trocken
4,20 €          0,75 l

2015er   Spätburgunder Rotwein
Spätlese trocken
7,80 €          0,75 l

 Riesling

     wurde vermutlich - nach den Eigenschaften und frühesten Vorkommen ausgehend - aus Wildreben am Oberrhein ausgelesen. Der Name stammt wohl ursprünglich aus seiner Neigung zum Verrieseln bei der Blüte.

Unser Riesling Kabinett trocken ist geprägt durch ein dichtes, fruchtbetontes Bukett mit Anklängen an Pfirsisch, grünem Apfel und Quitte. Im Mund ist er erfrischend trocken mit einer klassisch anregenden Säure.

Für alle, die es nicht ganz so herb wollen, haben wir seit Mai 2016 wieder unseren Riesling Kabinett feinherb mit dezenter Süße im Programm


2015er Riesling
Kabinett trocken
3,70 €          0,75 l

2015er Riesling
Kabinett feinherb
3,70 €          0,75 l

Gewürztraminer  

     ist eine der ältesten, auch heute noch angebauten Rebsorten. Im pfälzischen Weindorf Rhodt steht ein sortenreiner, etwa 400 Jahre alter Gewürztraminerweinberg, ein Denkmal der Weinkultur. Zusammen mit Riesling wurde der Gewürztraminer im klassischen "gemischten Satz" gepflanzt. Doch die Ertragsunsicherheit verhinderte schon in der Vergangenheit eine Eroberung größerer Rebflächen.
 

Nach Rosen und würzigen Noten duftet unser 2014er Gewürztraminer Qualitätswein feinherb, der beweist, daß diese Rebsorte nicht immer lieblich ausgebaut werden muss.

Unsere Riesling & Gewürztraminer Cuvee ist seit Mai 2016 endlich wieder erhältlich. Dieser Wein  aus 55% Riesling und 45% Gewürztraminer bietet ein harmonisches Spiel aus der leichten, erfrischenden Säure des Rieslings gepaart mit den Muskat- und Rosendüften des Gewürztraminers. Testen Sie ihn!    


2014er Gewürztraminer
Qualitätswein feinherb
4,40 €          0,75 l


2015er Riesling & Gewürztraminer
Qualitätswein feinherb
3,90 €          0,75 l

Grauer Burgunder

     aus der Burgunderfamilie ist sehr wahrscheinlich als Mutation aus der Spätburgunderrebe hervorgegangen.

     Unser Grauburgunder Classic trocken verführt durch seine üppigen Aromen von Honig, Karamell und Mandeln. Ein wenig Ananas und Quitte im Nachklang sowie die feine Säure runden das Geschmackserlebnis ab.   
         

     Unsere Grauburgunder Beerenauslese trocken von 1992 glänzt bernsteinfarben im Glas und ist, geprägt durch ihre 17 % Vol. Alkohol, ein sehr dichter Wein mit opulentem Gaumenerlebnis von Karamell, Sherry, Honig und getrockneten Früchten.  
2014er Grauburgunder
Classic Qualitätswein trocken
4,20 €          0,75 l

2002er Grauburgunder
Dürkheimer Feuerberg Beerenauslese trocken
9,00 €          0,375 l

Rivaner / Müller-Thurgau   

     1872 gezüchtet von Prof. Müller aus dem Thurgau (Schweiz) an der damals königl. Lehranstalt für Obst-, Wein- u. Gartenbau in Geisenheim. Rivaner war unter dem Synonym Müller-Thurgau jahrelang die am meisten angebaute Rebsorte der Pfalz.

     Unser Rivaner Classic trocken ist ein typischer Vertreter seiner Art mit frischer Säure und einem Duft nach Äpfeln und Stachelbeeren mit einer zart-würzigen Muskatnote. Ein trockener, leichter Wein passend zur Spargelsaison.
         

2014er Rivaner
Classic Qualitätswein trocken
3,50          0,75 l

Weißburgunder   

  Auch beim Weißburgunder handelt es sich wie beim Grauburgunder um eine Mutation aus der Pinot Familie, die recht hohe Anforderungen an Boden und Klima stellt. Die Rebsorte - international bekannt als Pinot Blanc - haben wir seit 2013 im Anbau.

Der 2014er Weißburgunder Kabinett trocken ist die gelungene Premiere aus diesem jungen Weinberg. Mit seinem fruchtigen Bouquet in der Nase und seinen Anklängen nach Ananas, Aprikose und Banane gepaart mit einer feinen Säurestruktur besitzt er alle Eigenschaften, die man von einem Weißburgunder erwarten kann.

2015 ernteten wir dann mit dem Weißburgunder Classic  die kräftigere und intensivere Variante mit sehr zarter Säure und weichem Gaumengefühl. Testen Sie selbst, welcher Typ zu Ihnen passt.

2014er Weißburgunder 
Kabinett trocken
4,20 €          0,75 l


2015er Weißburgunder
Classic Qualitätswein trocken

Haben wir Ihr Interesse geweckt?     

Dann klicken Sie zur Übersicht hier auf

UNSERE PREISE

UNSER PROBIERPAKET

                                                

       

STARTSEITE WIR ÜBER UNS UNSERE WEINE UNSERE FOTOS UNSERE ARBEIT IN WEINBERG UND KELLER WIE ERREICHEN SIE UNS